In diesem Jahr konnten wir endlich den geplanten Besuch der Nachbarinsel Hiddensee mit unseren Freunden nachholen. In Breege ging es um 9:30 Uhr bei herrlichem Sonnenschein los und um 10:45 Uhr legten wir in Vitte an. Eine kurze Tourenbeschreibung finden Sie auf der Seite der Reederei Kipp.

Im Hafen von Vitte warteten schon die Pferdefuhrwerke und die Fahrradverleiher auf die Touristen, wir hatten aber vor, die Insel zu Fuß zu erkunden. In der nebenstehenden Bildergalerie haben wir einige Impressionen ausgewählt. Am frühen Abend kamen wir müde aber mit vielen neuen Eindrücken wieder in Lacken an.

Eine weiteres Highlight im September sind die ersten Kraniche. Den Bildbericht darüber finden Sie im Tagebuch unseres Ferienhauses Ferientraum in Glowe.