Loading...
News2017-02-18T11:35:33+01:00

Mai 2017

Inzwischen sind wir ganz gerne im Mai auf Rügen. Es ist zwar immer etwas frisch und an Baden in der Ostsee ist nicht zu denken, aber dafür ist der Frühling mit seinem frischen Grün und den Blüten schön anzusehen. In der kleinen Bilderreihe haben wir bei einer Wanderung zum Nordstrand versucht das Thema Frühling und Ostsee einzufangen.   [...]

By |Juni 17th, 2017|Categories: Tagebuch|Kommentare deaktiviert für Mai 2017

Adieu Kranich-Hus 1.0

Seit 5 Jahren haben die Internet Seiten unseres Ferienhauses Kranich-Hus in Lancken auf Rügen treu und brav ihren Dienst getan. Doch jetzt, in den kalten Wintertagen, habe ich mich endlich an die Renovierung gemacht. Es hat einiges an Zeit gekostet, da ich die Inhalte in das neue CMS Wordpress übertragen musste. Vom gestalterischen habe ich mich diesmal für ein mehr [...]

By |Februar 18th, 2017|Categories: Tagebuch|Kommentare deaktiviert für Adieu Kranich-Hus 1.0

Oktober 2016

Der Oktober war in diesem Jahr wettermäßig nicht so berauschend. Aber im warmen Wohnzimmer ein schönes Buch lesen, wenn draußen die ersten Herbststürme toben, hat auch seinen Reiz. Einen Ausflug nach Sassnitz zur Kreideküste haben wir uns trotzdem gegönnt. Die oben stehenden Bilder sind an einem ganz passablen Tag Ende Oktober entstanden. Los geht es an der Treppe [...]

By |Oktober 23rd, 2016|Categories: Tagebuch|Kommentare deaktiviert für Oktober 2016

Mai 2016

Der Mai war in diesem Jahr, anders als bei uns zu Hause in Fulda, komplett sonnig und niederschlagsfrei. Zwar teilweise windig und manchmal noch recht frisch (besonders an den Eisheiligen), aber immer mit blauem Himmel. Ingrid hat sich wie immer um den Garten gekümmert und ich habe diesmal die Gartenhütte gestrichen (Bild 1). Das vom Meer bearbeitete Mauerstück hat [...]

By |Mai 22nd, 2016|Categories: Tagebuch|Kommentare deaktiviert für Mai 2016

Februar 2016

Der Winter in diesem Jahr war eher durchschnittlich, im Februar jedoch mit zwar kalten, aber vielen sonnigen Tagen. Am Ostseestrand ist man in der Nebensaison ziemlich allein. Da kann man bei ausgedehnten Strandspaziergängen seinen Gedanken nachhängen. Das leichte Wellenrauschen übt dabei eine beruhigende Wirkung aus. Im Haus gibt es nicht viel Neues: In den Schlafräumen sind jetzt Rauchmelder und [...]

By |Februar 15th, 2016|Categories: Tagebuch|Kommentare deaktiviert für Februar 2016